Cs-Ba-Isotopengenerator

Der Deutsch-Schweizerische Fachverband für Strahlenschutz e. V. und die Johannes Gutenberg-Universität Mainz haben gemeinsam ein Virtual-Reality-Experiment zum Versuch "Bestimmung der Halbwertszeit von Barium-137m mit Hilfe eines Cäsium-Barium-Isotopengenerators" entwickelt.

Die Software wird Schulen, Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern in Deutschland und der Schweiz kostenlos zum Download angeboten. Außerdem ist die Software kostenlos für ordentliche Mitglieder des Deutsch-Schweizerischen Fachverbands für Strahlenschutz e. V.

Aktuell stehen Versionen für Microsoft Windows und Android zur Verfügung. Eine Apple iOS-Version können wir aktuell leider nicht zur Verfügung stellen.


Bitte klicken Sie auf den zutreffenden Link:

Ich bin Lehrkraft / Schülerin / Schüler / Schule aus der Bundesrepublik Deutschland oder der Schweiz.

Ich bin ordentliches Mitglied des Deutsch-Schweizerischen Fachverbandes für Strahlenschutz e. V.

Ich bin ein anderer Benutzer.


 

 

Download von Zusatzmaterialien (Link zur Homepage des Fachverbands für Strahlenschutz e. V.)